Kontakt

Commerz Real Mobilienleasing GmbH

Mercedesstraße 6
40470 Düsseldorf

Tel.: +49 211 7708-2222

E-Mail senden

 


SocialMedia

Suche

SocialMedia

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unserem Unternehmen.

Unser klimaVest

29.10.2020

klimaVest - Der Impact Fonds für Privatanleger

klimaVest bietet privaten Anlegern Zugang zu nachhaltigen Investments und hilft einen messbaren Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. 

Immer mehr Anleger möchten in Nachhaltigkeit investieren: klimaVest – der Impact Fonds für Privatanleger – geht nun noch einen Schritt weiter als klassische ESG-Fonds. Anleger leisten durch klimaVest einen positiven und messbaren ökologischen Beitrag, welcher der ganzen Gesellschaft zugutekommt. Damit ist der klimaVest der erste seiner Art. Messbar wird die Kombination aus Rendite und Klimaschutz auch durch den eigens konzipierten CO2-Rechner, mit dessen Hilfe können Anleger einschätzen, wie hoch ihr CO2-Fußabdruck ist und wie sie durch ihr Investment in erneuerbare Energien CO2-Emissionen ausgleichen.

Mit klimaVest gilt Zukunft - das beste Investment!

Jetzt mehr erfahren!

Kontakt

Commerz Real Mobilienleasing GmbH

Mercedesstraße 6
40470 Düsseldorf

Tel.: +49 211 7708-2222

E-Mail senden

 


SocialMedia

Suche

SocialMedia

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unserem Unternehmen.

Unser klimaVest

29.10.2020

klimaVest - Der Impact Fonds für Privatanleger

klimaVest bietet privaten Anlegern Zugang zu nachhaltigen Investments und hilft einen messbaren Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. 

Immer mehr Anleger möchten in Nachhaltigkeit investieren: klimaVest – der Impact Fonds für Privatanleger – geht nun noch einen Schritt weiter als klassische ESG-Fonds. Anleger leisten durch klimaVest einen positiven und messbaren ökologischen Beitrag, welcher der ganzen Gesellschaft zugutekommt. Damit ist der klimaVest der erste seiner Art. Messbar wird die Kombination aus Rendite und Klimaschutz auch durch den eigens konzipierten CO2-Rechner, mit dessen Hilfe können Anleger einschätzen, wie hoch ihr CO2-Fußabdruck ist und wie sie durch ihr Investment in erneuerbare Energien CO2-Emissionen ausgleichen.

Mit klimaVest gilt Zukunft - das beste Investment!

Jetzt mehr erfahren!

Was ist Leasing?

Für alles, was noch fehlt: Leasing

So funktioniert Leasing

Beim Leasing überlässt der Leasinggeber einem Leasingnehmer Investitionsgüter oder immaterielle Güter wie Software gegen eine monatliche Zahlung zur Nutzung. Dabei verbleibt das Objekt im Eigentum des Leasinggebers.

Die Details des Leasings werden in einem Leasingvertrag zwischen Leasinggeber und Leasingnehmer geregelt. Dort werden die monatlichen Leasingraten sowie die Laufzeit des Vertrags aufgeführt. Darüber hinaus wird festgelegt, in welchem Zustand das geleaste Objekt nach Ablauf des Leasingvertrags sein muss.

Nach dem Ende der vertraglich vereinbarten Laufzeit wird das Objekt abhängig von der gewählten Vertragsoption an den Leasinggeber zurückgegeben, vom Leasingnehmer gekauft oder an einen Dritten verkauft.

Leasen – das Zukunftsmodell

Leasing zählt unter Unternehmern zu einer der beliebtesten Finanzierungsformen. Nach dem Motto „Nutzen statt Besitzen“ wird in Deutschland mehr als jede zweite fremdfinanzierte Investition über Leasing finanziert. In der jüngeren Vergangenheit ist der Leasingmarkt Jahr für Jahr gewachsen. Im Jahr 2019 stieg das Neugschäft der deutschen Leasingwirtschaft auf 72,9 Milliarden Euro (Leasing und Mietkauf von Mobilien). Der Gesamtwert der verleasten Wirtschaftsgüter summiert sich auf etwa 220 Milliarden Euro.*

Egal, ob es darum geht, Arbeitsprozesse mit modernster Technik effizienter zu machen, die IT-Infrastruktur zu verbessern oder sonstige betriebliche Anschaffungen umzusetzen: Leasing bietet Ihrem Unternehmen zahlreiche Vorteile. Allem voran steht dabei die besonders hohe finanzielle Freiheit.

Vorteile beim Leasing

Investitionsspielräume und mehr Liquidität

Mit Leasing können Investitionsgüter ohne Eigenkapital oder andere eigene Mittel direkt für Ihr Unternehmen eingesetzt werden – ohne negativen Einfluss auf Liquidität, Kreditlinien und Sicherheiten.

Bilanzneutrale Finanzierung

Leasingverträge sind für Sie regelmäßig bilanzneutral. Ihre Eigenkapitalquote wird geschont. Damit können Sie Ihre Bilanzrelationen und damit auch Ihr Bonitätsrating verbessern.

Steuerliche Absetzbarkeit

Leasingraten fließen als Betriebsausgaben in die Gewinn- und Verlustrechnung Ihres Unternehmens ein und sind ertragsteuerlich voll absetzbar.

Moderne Betriebsausstattung

Indem die Leasingdauer kürzer als die betriebsgewöhnliche Nutzungsdauer ausfällt, wird das Überalterungsrisiko Ihrer Investitionsgüter gemindert.

Langfristige Planungssicherheit

Konstante Raten bieten eine verlässliche Kalkulationsgrundlage und hohe Planungssicherheit. Am Laufzeitende entscheiden Sie, ob Sie das Leasingobjekt übernehmen, zurückgeben oder weiterleasen wollen.

Flexible Vertragsgestaltung

Ganz gleich, ob Sie große Investitionen tätigen oder kleinere Anschaffungen finanzieren wollen – Leasingverträge können individuell auf Ihre geschäftlichen Bedürfnisse abgestimmt werden.

Investieren ohne Einschränkungen

Mit unserem gewerblichen Leasingangebot wählen Sie unabhängig und ohne Einschränkungen die besten Produkte für Ihr Unternehmen. Eine Bindung an bestimmte Hersteller oder Lieferanten gibt es nicht.

Beste Beratung

Bei uns erhalten Sie immer einen Leasingvertrag, der die speziellen Anforderungen Ihres Unternehmens berücksichtigt. Auch Raten, Laufzeit und Sonderzahlungen sind individuell anpassbar.

Sie haben noch Fragen? Wir haben die Antworten!

Leasing-ABC

Die wichtigsten Begriffe auf einen Blick

Zum Leasing-ABC

FAQs

Fragen & Antworten rund um das Leasing

Zu den FAQs

*Quelle: BDL