Standort Wiesbaden

Friedrichstraße 25
65185 Wiesbaden

Tel.: +49 611 7105-0

Fax: +49 611 7105-5410


SocialMedia

Suche

SocialMedia

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unserem Unternehmen.

Commerz Real steigt mit Großdeal in schwedischen Photovoltaik-Markt ein

Für den „Institutional Renewable Energies Fund II“ hat die Commerz Real zwei Solarpark-Projekte mit einer Gesamtleistung von 70 MWp erworben. Mit dem Großdeal steigt die Sachwert-Tochter der Commerzbank in den schwedischen Photovoltaik-Markt ein.

Jetzt mehr erfahren!

Standort Wiesbaden

Friedrichstraße 25
65185 Wiesbaden

Tel.: +49 611 7105-0

Fax: +49 611 7105-5410


SocialMedia

Suche

SocialMedia

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unserem Unternehmen.

Commerz Real steigt mit Großdeal in schwedischen Photovoltaik-Markt ein

Für den „Institutional Renewable Energies Fund II“ hat die Commerz Real zwei Solarpark-Projekte mit einer Gesamtleistung von 70 MWp erworben. Mit dem Großdeal steigt die Sachwert-Tochter der Commerzbank in den schwedischen Photovoltaik-Markt ein.

Jetzt mehr erfahren!

Presse-
mitteilung

Florian Stadlbauer verlässt Commerz Real

Florian Stadlbauer, Head of Technology and Innovation bei der Commerz Real, wird das Unternehmen zum 30. Juni 2022 verlassen. Dies teilte die Sachwerte-Tochter der Commerzbank mit Sitz in Wiesbaden mit. „Die vergangenen Jahre, in denen ich die digitale Transformation der Commerz Real aktiv begleiten durfte, waren außerordentlich spannend aber auch kraftraubend“, so Stadlbauer. „Ich sehe das Unternehmen auf einem sehr guten Weg, werde mich aber künftig anderen beruflichen Feldern zuwenden.“ Welche das sein könnten, darüber wolle Stadlbauer erst nach Ausstieg aus der Commerz Real entscheiden. Ein Nachfolger steht noch nicht fest.

Florian Stadlbauer kam 2016 als Leiter des neu gegründeten „Digital Werk“ zur Commerz Real, um deren Digitalisierungsaktivitäten zu bündeln und zu forcieren. „Dies hat er mit sichtbarem Erfolg bewirkt, und ich bedaure seine Entscheidung“, so Henning Koch, Vorsitzender des Vorstands der Commerz Real. „Florian hat unseren Weg zum nachhaltigen digitalen Assetmanager maßgeblich vorangebracht, und ich wünsche ihm für seine weitere Zukunft nur das Beste.“

Florian hat unseren Weg zum nachhaltigen digitalen Assetmanager maßgeblich vorangebracht, und ich wünsche ihm für seine weitere Zukunft nur das Beste.

Henning Koch, Vorsitzender des Vorstands der Commerz Real

So hatte das Team um Stadlbauer unter anderem die Online-Plattform „CRx“ aufgebaut, die den Transaktionsprozess weitgehend digitalisiert und somit effizienter sowie schneller macht. Zudem konnte für den Impactfonds Klimavest die erste und bislang einzige digitale Antragsstrecke inklusive digitaler Kundenberatung eines ELTIF (European Long Termin Investment Fund) in Deutschland umgesetzt werden.

Vor seiner Zeit bei der Commerz Real war der promovierte Betriebswirt Geschäftsführer des von ihm 2001 mitgegründeten Frankfurter „Deck 13 Interactive“, eines mehrfach preisgekrönten Entwicklungsstudios für Videospiele in Deutschland.

Pressemeldung | Florian Stadlbauer verlässt Commerz Real

CR_Florian_Stadlbauer_PM.pdf