Standort Wiesbaden

Friedrichstraße 25
65185 Wiesbaden

Tel.: +49 611 7105-0

Fax: +49 611 7105-5410


SocialMedia

Suche

SocialMedia

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unserem Unternehmen.

Unser klimaVest

29.10.2020

klimaVest - Der Impact Fonds für Privatanleger

klimaVest bietet privaten Anlegern Zugang zu nachhaltigen Investments und hilft einen messbaren Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. 

Immer mehr Anleger möchten in Nachhaltigkeit investieren: klimaVest – der Impact Fonds für Privatanleger – geht nun noch einen Schritt weiter als klassische ESG-Fonds. Anleger leisten durch klimaVest einen positiven und messbaren ökologischen Beitrag, welcher der ganzen Gesellschaft zugutekommt. Damit ist der klimaVest der erste seiner Art. Messbar wird die Kombination aus Rendite und Klimaschutz auch durch den eigens konzipierten CO2-Rechner, mit dessen Hilfe können Anleger einschätzen, wie hoch ihr CO2-Fußabdruck ist und wie sie durch ihr Investment in erneuerbare Energien CO2-Emissionen ausgleichen.

Mit klimaVest gilt Zukunft - das beste Investment!

Jetzt mehr erfahren!

Standort Wiesbaden

Friedrichstraße 25
65185 Wiesbaden

Tel.: +49 611 7105-0

Fax: +49 611 7105-5410


SocialMedia

Suche

SocialMedia

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unserem Unternehmen.

Unser klimaVest

29.10.2020

klimaVest - Der Impact Fonds für Privatanleger

klimaVest bietet privaten Anlegern Zugang zu nachhaltigen Investments und hilft einen messbaren Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. 

Immer mehr Anleger möchten in Nachhaltigkeit investieren: klimaVest – der Impact Fonds für Privatanleger – geht nun noch einen Schritt weiter als klassische ESG-Fonds. Anleger leisten durch klimaVest einen positiven und messbaren ökologischen Beitrag, welcher der ganzen Gesellschaft zugutekommt. Damit ist der klimaVest der erste seiner Art. Messbar wird die Kombination aus Rendite und Klimaschutz auch durch den eigens konzipierten CO2-Rechner, mit dessen Hilfe können Anleger einschätzen, wie hoch ihr CO2-Fußabdruck ist und wie sie durch ihr Investment in erneuerbare Energien CO2-Emissionen ausgleichen.

Mit klimaVest gilt Zukunft - das beste Investment!

Jetzt mehr erfahren!

Presse-
mitteilung

Commerz Real Fonds übernimmt Neubau-Wohnanlage in Essen von i Live

  • 323 möblierte Apartments und umfangreiche Gemeinschaftsflächen
  • Mieter-App für Kontakt zur Hausverwaltung

Die Commerz Real Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG) hat heute das Studenten- und Apartmenthaus in der Essener Innenstadt, Jägerstraße 23/25, vom Projektentwickler i Live Group übernommen. Bereits 2018 erw­­orben, ist es Teil des Portfolios des „Institutional Smart Living Fund“ der Commerz Real. „In Kürze werden die ersten Mieter einziehen“, freut sich Amos Engelhardt, geschäftsführender Gesellschafter der i Live Group, die auch das Management der Wohnanlage übernimmt. Neben Studierenden soll das Gebäude auch von jungen Berufstätigen und Pendlern genutzt werden.

Insgesamt bietet die Immobilie auf circa 10.500 Quadratmetern und sieben Obergeschossen 323 Apartments, davon 40 barrierefrei, eine Learning Lounge, Eventflächen sowie ein Sportfeld auf dem Dach des Gebäudes. Alle Apartments sind mit Duschbad, WC und Waschtisch sowie Pantry-Küche mit Elektrogeräten ausgestattet und komplett möbliert. Zudem stehen in einer Tiefgarage 68 Pkw- und 296 Fahrradstellplätze zur Verfügung. Von der Anlage sind die Essener Fußgänger- und Einkaufszone sowie der Hauptbahnhof in nur wenigen Gehminuten zu erreichen. Auch die Universität ist nur knapp einen Kilometer entfernt. In unmittelbarer Nähe zum Objekt sind zudem große Unternehmen angesiedelt.

Mit dieser Fertigstellung können wir einen Beitrag zur Schaffung von Wohnraum für Studenten und Young Professionals leisten und unseren Fonds gleichzeitig um ein attraktives Objekt ergänzen.

Heiko Szczodrowski, Head of Asset Structuring Portfoliomanagement bei der Commerz Real

Das Konzept beinhaltet unter anderem eine i Live-App für den Dialog zwischen Mietern und Hausverwaltung. Eine Übersicht über alle Hausbewohner soll die unkomplizierte Kontaktaufnahme mit den Nachbarn erleichtern. Über die App können Mieter beispielsweise Schäden an die Hausverwaltung melden oder an regelmäßigen Umfragen zur Wohnzufriedenheit teilnehmen.

Pressemitteilung | Übernahme Neubau-Wohnanlage in Essen von i Live

CR_Institutional_Smart_Living_Fund_i_live_Essen_UEbergabe_PM.pdf