Kontakt


Commerz Real 

Friedrichstraße 25
65185 Wiesbaden


Tel: +49 611 7105-0
Fax: +49 611 7105-5410
 

Mail schreiben 

 

 


 

Commerz Real Institutional Portal
 

Zum Login

 


 

Newsletter bestellen und informiert bleiben!


Jetzt anmelden!

 


SocialMedia

Suche

SocialMedia

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unserem Unternehmen.

Commerz Real: Neuer Coworking-Anbieter für Ärzte und Therapeuten eröffnet auf 1.500 Quadratmetern in Frankfurt am Main

Die Commerz Real hat in der Bockenheimer Landstraße 33-35 in Frankfurt am Main knapp 1.500 Quadratmeter Büro- und Praxisfläche für zunächst 12 Jahre an das Unternehmen Eterno vermietet.

Jetzt mehr erfahren!

Kontakt


Commerz Real 

Friedrichstraße 25
65185 Wiesbaden


Tel: +49 611 7105-0
Fax: +49 611 7105-5410
 

Mail schreiben 

 

 


 

Commerz Real Institutional Portal
 

Zum Login

 


 

Newsletter bestellen und informiert bleiben!


Jetzt anmelden!

 


SocialMedia

Suche

SocialMedia

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unserem Unternehmen.

Commerz Real: Neuer Coworking-Anbieter für Ärzte und Therapeuten eröffnet auf 1.500 Quadratmetern in Frankfurt am Main

Die Commerz Real hat in der Bockenheimer Landstraße 33-35 in Frankfurt am Main knapp 1.500 Quadratmeter Büro- und Praxisfläche für zunächst 12 Jahre an das Unternehmen Eterno vermietet.

Jetzt mehr erfahren!

News

Yves-Maurice Radwan wird neuer Head of Infrastructure Investments bei der Commerz Real

Die Commerz Real hat Yves-Maurice Radwan zum 1. April diesen Jahres zum Head of Infrastructure Investments berufen. Er folgt auf Jan-Peter Müller, der das Unternehmen Ende 2021 verlassen hatte. Radwan ist seit Februar 2021 beim Sachwerte-Spezialist der Commerzbank Gruppe und leitete bislang die Abteilung Infrastructure Transactions. In seiner neuen Funktion verantwortet er neben dem Transaktionsgeschäft auch die Partnerschaften mit Projektentwicklern und das Assetmanagement. Sein Ziel ist es, den Wachstumskurs der Commerz Real im Segment erneuerbare Energien weiter voranzutreiben und dabei verstärkt auf einen frühen Einstieg in die Wertschöpfungskette zu setzen. Schwerpunkte sind der Privatanleger-Impactfonds Klimavest, Produkte für institutionelle Investoren sowie Individualmandate. „Wir freuen uns, dass wir diese Schlüsselposition aus den eigenen Reihen besetzen konnten“, so Siegfried Eschen, Mitglied des Vorstands der Commerz Real. „Yves-Maurice verfügt über jahrelange Expertise, ist bestens im Markt vernetzt und wird wichtige Impulse für unser Wachstum im strategisch wichtigen Renewables-Geschäft setzen.“


Wir freuen uns, dass wir diese Schlüsselposition aus den eigenen Reihen besetzen konnten. Yves-Maurice verfügt über jahrelange Expertise, ist bestens im Markt vernetzt und wird wichtige Impulse für unser Wachstum im strategisch wichtigen Renewables-Geschäft setzen.

Siegfried Eschen, Mitglied des Vorstands der Commerz Real

 

Yves-Maurice Radwan blickt auf insgesamt mehr als 12 Jahre Erfahrung in der Investmentbranche zurück, davon acht Jahre im Segment Erneuerbare-Energie-Infrastruktur. Vor seinem Einstieg bei der Commerz Real war er u.a. bei der Innogy SE / RWE und beim Investmentmanager Aream Renewable Energies tätig. Seine Karriere startete er in der M&A Beratung bei der Commerzbank und William Blair & Company in London und Frankfurt am Main.

Mit dem Klimavest hatte die Commerz Real im Herbst 2020 den ersten Impact-Fonds für Privatanleger aufgelegt, der fokussiert in Sachwerte investiert. Während seiner Laufzeit von mindestens 50 Jahren soll er ein Portfolio aus Anlagen zur Erzeugung erneuerbarer Energien sowie nachhaltiger Infrastruktur, Mobilität und Forstwirtschaft im Wert von insgesamt mindestens 25 Milliarden Euro aufbauen. Aktuell liegt das Fondsvermögen bei etwas über 700 Millionen Euro. Das Portfolio besteht derzeit aus 24 Wind- und Solarparks bzw. Projektentwicklungen in Deutschland, Spanien, Frankreich und Finnland.

Bereits seit mehr als 20 Jahren investiert die Commerz Real in Infrastruktur Assets und hat sich dabei auf die drei Bereiche Transport & Mobility, netzgebundene Infrastruktur sowie Energie-Erzeugung fokussiert. Insgesamt hat die Commerz Real mehr als 80 Transaktionen über alle drei Bereiche erfolgreich abgeschlossen. Mit einem Transaktionsvolumen von etwa sieben Milliarden Euro ist sie einer der größten deutschen Assetmanager in diesem Segment. Schwerpunkt der Transaktionen in den letzten Jahren waren der Bereich erneuerbare Energien. Hier verwaltet die Commerz Real mehr als 50 Solarkraftwerke und – exklusive des Klimavest-Portfolios – vierzehn On- und Offshore-Windparks. Deren Gesamtnennleistung liegt bei über 1 Gigawatt. Dies entspricht gemäß der Internationalen Atomenergie-Organisation IAEO der durchschnittlichen Leistung eines Kernkraftwerkes.

Pressemeldung | Yves-Maurice Radwan wird neuer Head of Infrastructure Investments bei der Commerz Real

CR_Maurice_Radwan_PM.pdf